WHEELS CAMES

Frédéric Lacoste, Präsident des Verbandes Wheelers 33, ist begeistert. Die Veranstaltung „Wheels Games“, die am 9. und 10. Juni in Monségur (Gironde) stattfand, wurde in ganz Frankreich und darüber hinaus ausgerichtet. “

Der Verein Wheelers 33 wurde vor zwei Jahren in Bouscat gegründet, als die Zahl der Elektrofahrzeuge in Bordeaux und der Metropole zunahm. Es zielt darauf ab, Praktiker, insbesondere Anfänger, zu begleiten. Der Verein bietet Demonstrationen, Tests, Kurse, Verleih, aber auch Wanderungen für jedes Alter und alle Niveaus an.

Das erste Treffen dieser Größenordnung rund um die städtischen Elektromobilitäten brachte Praktiker (Anfänger oder Bestätigte) von elektrischen Rädern (oder Kreiseln), Rollern und elektrischen Schlittschuhen, Gyropoden während eines ganzen Wochenendes zu einer Reihe von Wettbewerben und Demonstrationen zusammen. „Es wird Freestyle, Speedraces, Slalom, Cross, Agility … geben“, listet Frederic Lacoste, an dem hundert Wettbewerber teilnehmen, mit 1.500 bis 2.000 Besuchern auf.
Sie können sogar an einem Polorad-Turnier teilnehmen, an dem zwei Teams mit jeweils drei Spielern teilnehmen. Jeder Spieler benutzt ein elektrisches Einrad oder einen Kreisel und einen Schläger, um voranzukommen, den Ball zu senden und ein Tor zu erzielen.

Es war ein sehr schönes Wochenende voller Begegnungen und Entdeckungen rund um die Ökomobilität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • FAIT POUR ECO-RIDERS

  • LIVRAISON RAPIDE

  • PAIEMENT SÉCURISÉ

  • SATISFAIT REMBOURSÉ